DAU - A Miba Group Company

Zylindrische Wärmeleitrohre

Tabelle 4 zeigt die verfügbaren Standardgrößen für die Serie STC und STX.

Alle angegebenen Abmessungen sind üblicherweise ab Lager verfügbar.

Zwischenlängen und andere Durchmesser können auf Anforderung
jederzeit gefertigt werden.

STC hat einen Arbeitstemperaturbereich von: +5°C to +175°C
STX hat einen Arbeitstemperaturbereich von: +5°C to +275°C

Sowohl die Serie STC als auch STX sind entwickelt für höchste Wärmeübertragung und arbeiten deshalb mit Wasser als Arbeitsflüssigkeit.

Ø / Length mm  4.0 5.0  6.0  8.0  10.0  12.0  16.0  Länge mm / Ø 
50  • 50
70 70
100  100
125 •  125
150 •  •  150 
175 •  175
200  •  200
250      •  250
300         •  300
350           •  350
400            400

Length (inch)
Dia (inch) 
5/32 3/16 1/4 5/16 3/8 1/2 5/8  Länge (inch)
Dia (inch)
2    
3 3
4 4
5 5
6 •  •  6
7 •  7
8     •  8
10         •  10
12         •  •  12
14             •  14
16             •  16

Weitere verfügbare Ausführungen:
  • STCLT - Niedertemperatur Heatpipe - 40°C bis + 80°C  
  • FPX – Flache Heatpipe, auch Anwendung als Wärmespreizer
  • LXP – Loop Heatpipe
DAU STCLC und STXLC Heatpipes für Anwendungen im Tieftemperaturbereich werden aus hochreinem Kupfermaterial gefertigt. Die Oberfläche der Heatpipes wird mit Zinn beschichtet.

Der Einsatz von Tieftemperatur-Heatpipes ist nur sinnvoll,
wenn Heatpipes trotz Temperaturen unter 0°C Energie transportieren müssen.

STCLC und STXLC Heatpipes sollten jedoch nicht in Standardanwendungen eingestzt werden, da die Wärmeübertragungskapazität der verwendeten Flüssigkeit um ein mehrfaches schlechter ist als bei den Standard Heatpipes STC und STX.

Weiters können STCLC und STLC Heatpipes nicht gegen die Schwerkraft arbeiten.

Ø / Length mm  5,0 6,0 8,0 10,0 12,0 16,0 Länge mm / Ø
50  •        50
75       75
100 100
125 125
150 150
200 200
250   •  250
300       300
350          350
400           400

Length (inch)
Dia (inch) 
3/16 1/4 5/16 3/8 1/2 5/8 3/4 Länge (inch)
Dia (inch)
•           
3       3
4 4
5 •  •  5
6 6
8 •  •  8
10       •  10
12       •  12
16           •  16

Rohmaterial:
Hoch reines Kupfermaterial – Oberfläche chemisch verzinnt

Arbeitsflüssigkeit:
Methanol

Arbeittemperaturbereich:
STCLC zwischen - 40°C und + 100°C max.
STXLC zwischen - 40°C und + 150°C max.

Lagertemperaturbereich:
Zwischen - 60°C und + 150°C

Spezielle Ausführungen:
DAU Standard Tieftemperatur-Heatpipes können auch ohne Oberflächenpassivierung oder mit Nickelbeschichtung geliefert werden. Auf Wunsch sind auch Heatpipes mit Edelstahl als Rohrmaterial verfügbar.